Hildisrieden genehmigt Rechnung und Kredit

Drucken
Teilen

An der Gemeindeversammlung am Dienstagabend in Hildisrieden heissen die Stimmberechtigten die laufende Rechnung gut. Diese schliesst mit einem Plus von rund 1.03 Millionen ab. Der Sonderkreditabrechnung für den Erwerb der Posträume sowie einer Wohnung im Verwaltungsgebäude stimmt die Gemeindeversammlung zu.