Hildisrieden
Nach Brand: Golfclub Sempach eröffnet Restaurant in einem temporären Holzbau

Hoch über dem Sempachersee hat das neue Restaurant Le Club seinen Betrieb aufgenommen – nur gut vier Monate nach dem Grossbrand des alten Restaurants.

Merken
Drucken
Teilen
Das neue Restaurant Le Club.

Das neue Restaurant Le Club.

Bild: PD

(zim) Im neuen Restaurant Le Club des Golfclubs Sempach werden Gäste und Golfer ab sofort wieder kulinarisch verwöhnt. Das Restaurant ist öffentlich; es sind also auch nicht golfende Gäste willkommen, wie Golf Sempach am Dienstag mitteilte.

Nachdem das Gastronomiegebäude des Golfclubs Sempach im Januar 2021 bis auf die Grundmauern niedergebrannt ist, sei mit Hochdruck an der Realisierung eines temporären Neubaus gearbeitet worden, welcher ein identisches Flächenangebot wie der vorherige Bau aufweist. So bieten die neuen Räumlichkeiten Platz für ein Restaurant, eine Terrasse mit Lounge sowie zwei Säle mit Platz für bis zu 175 Personen.

Der temporäre Gastronomie-Neubau, welcher in modularer Holzbauweise unmittelbar neben dem Standort des alten Restaurants erstellt worden ist, sei besonders nachhaltig, heisst es in der Mitteilung weiter. Der Holzbau könne nach der Eröffnung des definitiven Neubaus im Jahr 2023 an einem neuen Standort wiederverwendet werden.