Hildisrieden
Umzug soll stattfinden

Drucken

Die Götschizunft aus Hildisrieden hat die Planung für die Fasnacht 2022 aufgenommen, wie sie mitteilt. Trotz der unsicheren Lage möchte sie den Umzug am Fasnachtssonntag, 27. Februar, durchführen. Sie ruft daher alle Interessierten auf, mit dem Wagenbau zu beginnen. Die Durchführung müsse an die dann geltenden Coronamassnahmen angepasst werden. Denkbar sei beispielsweise eine Zertifikatspflicht für die Teilnehmenden.