HITZKIRCH: Friedensrichterkreis Hitzkirch hat gewählt

Der aus neun Gemeinden bestehende Friedensrichterkreis Hitzkirch hat am Sonntag Xaver Herzog als neuen Friedensrichter gewählt.

Drucken
Teilen
Xaver Herzog. (Bild pd)

Xaver Herzog. (Bild pd)

Die Gemeinden Altwis, Ermensee, Gelfingen, Hämikon, Hitzkirch, Mosen, Müswangen, Retschwil und Sulz haben sich am Sonntag mit 1234 Stimmen für Xaver Herzog, CVP aus Hitzkirch, als Friedensrichter entschieden. Der parteilose Beat Lustenberger aus Gelfingen erhielt 468 Stimmen. Das absolute Mehr lag bei 859; die Stimmbeteiligung bei 44,7%.

kst