HOCHDORF: 11-Jährige verletzt sich bei Sturz mit dem Velo

Am Freitag ist ein 11-jähriges Mädchen beim Befahren des Kreisverkehrs bei der «Braui» in Hochdorf zu Fall gekommen. Das Mädchen verletzte sich beim Sturz leicht. Die Unfallursache ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Ein 11-jähriges Mädchen hatte sich beim Sturz mit dem Velo verletzt. (Symbolbild Neue LZ)

Ein 11-jähriges Mädchen hatte sich beim Sturz mit dem Velo verletzt. (Symbolbild Neue LZ)

Am Freitag, kurz nach 12:45 Uhr, fuhr ein elfjähriges Mädchen mit dem Fahrrad von der Hauptstrasse in Hochdorf in den Kreisverkehr «Braui». Aus noch ungeklärten Gründen kam das Mädchen zu Fall und verletzte sich beim Sturz leicht. Das Mädchen wurde anschliessend von einem unbekannten Fahrzeuglenker mit einem roten Auto zur Schule gefahren.

Die Luzerner Polizei sucht Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können. Insbesondere wird auch der unbekannte Fahrzeuglenker gesucht, welcher das Mädchen zur Schule fuhr. Diese Personen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

pd/shä