Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

HOCHDORF: Fensterbauer 4B schliesst 13-Millionen-Franken-Ausbau ab

Der in Hochdorf ansässige Fensterbauer 4B hat seine Produktion ausgebaut. In den letzten zwölf Monaten seien 13 Millionen Franken in den Ausbau und die Modernisierung der Fenster- und Fassadenfabrikation investiert worden, teilte 4B am Montag mit.
Der Hochdorfer Fensterbauer 4B hat seine Produktionsanlagen erweitern^t (Bild: LZ)

Der Hochdorfer Fensterbauer 4B hat seine Produktionsanlagen erweitern^t (Bild: LZ)

Die investierte Summe entspricht rund acht Prozent des vom Unternehmen auf 170 Millionen Franken bezifferten Jahresumsatzes. Die Produktionshalle wurde um 4800 Quadratmeter erweitert und die Malerei komplett erneuert. Neu kann 4B bis zu 15'000 Fenster pro Monat herstellen.

Wie 4B schreibt, ist die Fensterbranche von einer anhaltenden Preis- und Margenerosion betroffen. Trotz eines Preiszerfalles von 20 Prozent über die letzten drei Jahre sei das Geschäftsjahr 2016 zufriedenstellend abgeschlossen worden, teilte das Unternehmen mit. Die Marktbereinigung sei im Gang und dürfte sich beschleunigen, wenn die Baukonjunktur nachlasse. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.