HOCHDORF: Frau nach Sturz mit E-Bike schwer verletzt

EIne Lenkerin eines Elektrovelos ist auf der Alten Rathausstrasse verunfallt. Die 60-Jährige erlitt dabei schwere Kopfverletzungen.

Pd/Zim
Merken
Drucken
Teilen
(Symbolbild Neue LZ)

(Symbolbild Neue LZ)

Am Freitag, kurz vor Mittag, wurde auf der Alten Rathausstrasse in Hochdorf, Fahrrichtung Dammstrasse, auf der Höhe der Migros, die Lenkerin eines Elektrovelos, am Boden liegend aufgefunden. Die 60-jährige E-Bike-Fahrerin wies schwere Kopfverletzungen auf, wie die Luzerner Polizei mitteilte. Sie wurde mit dem Rettungsdienst ins Luzerner Kantonsspital Luzern abtransportiert.

Polizei sucht Zeugen

Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei, Tel. 041 248 81 17, zu melden.