HOCHDORF: Thomas Eisenring neuer CEO der Hochdorf-Gruppe

Dr. Thomas Eisenring wurde vom Verwaltungsrat der Hochdorf Holding AG zum neuen CEO gewählt. Er war bereits in der Nahrungsmittelbranche tätig.

Merken
Drucken
Teilen
Dr. Thomas Eisenring, neuer CEO der Hochdorf-Gruppe.

Dr. Thomas Eisenring, neuer CEO der Hochdorf-Gruppe.

Thomas Eisenring übernehme per 1. Juni 2013 die Geschäftsführung der Hochdorf Holding AG, so die Hochdorf-Gruppe. Die Gruppe mit Hauptsitz in Hochdorf ist eines der führenden Nahrungsmittel-Unternehmen in der Schweiz. Thomas Eisenring absolvierte nach der Lehre zum Mechaniker die berufsbegleitende Matura auf dem zweiten Bildungsweg. Anschliessend studierte und promovierte er an der Universität St. Gallen und schloss 1999 als Dr. oec. HSG ab. Seine Karriere startete er nach dem Studium bei PricewaterhouseCoopers in Zürich. 2002 wechselte er zur SEVEX AG, einem in der Automobilzulieferindustrie tätigen, internationalen Unternehmen. Die SEVEX AG wurde 2008 an die ElringKlinger Gruppe verkauft.

Anschliessend übernahm der Unternehmer Thomas Eisenring zusammen mit sechs anderen Gesellschaftern die ZIFRU Trockenprodukte GmbH in Zittau, Deutschland. Das Unternehmen wurde vollständig neu ausgerichtet und wuchs vor allem im Bereich Direct Food.

Er freue sich auf die neue Herausforderung und sei überzeugt, mit seiner Erfahrung die Hochdorf-Gruppe positiv weiterentwickeln zu können, kommentierte Dr. Thomas Eisenring die Wahl zum CEO. Hans-Rudolf Schurter, Verwaltungsratspräsident, ist überzeugt, mit Dr. Thomas Eisenring eine fähige Person gefunden zu haben. Der Verwaltungsrat stehe zu 100 Prozent hinter dem neuen CEO.

pd/spe