Rezept

Holunderblütensirup

Rezept für zirka 1,5 Liter

Susanne Balli
Drucken
Teilen

Zutaten

8-10 Holunderblütendolden

1 Liter Wasser, kochend

1 kg Zucker

20 g Zitronensäure

Zubereitung

Blütendolden ohne vorheriges Waschen in eine Schüssel ausschütteln. Siedendes Wasser darübergiessen. Zucker und Zitronensäure beifügen und umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Schüssel mit einer Folie abdecken und während zweier Tage bei Zimmertemperatur stehen lassen. Ab und zu umrühren. Die Blüten durch ein Tuch filtern und den Sirup aufkochen. Noch heiss in vorgewärmte, sterilisierte Flaschen füllen. Der Sirup kann gut verschlossen an einem dunklen Ort zirka ein Jahr aufbewahrt werden.