HORW: Mieter stellt Dieb - beide leicht verletzt

Der Mieter einer Wohnung hat am Dienstagnachmittag in Horw einen Einbrecher verfolgt, der in seiner Wohnung war. Er konnte den Dieb stellen. Dabei kam es allerdings zum Handgemenge, bei dem beide Personen leicht verletzt wurden.

Drucken
Teilen
Ein Einbrecher versucht - mangels Schlüssel - ein Türschloss auszuhebeln. Getellte Szene. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Ein Einbrecher versucht - mangels Schlüssel - ein Türschloss auszuhebeln. Getellte Szene. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Dies teilte die Luzerner Polizei am Mittwoch mit. Der mutmassliche Dieb war vom heimkehrenden Mieter in der Wohnung überrascht worden. Er konnte am Abend von der Polizei in Horw festgenommen werden. Er gab an, er habe den versteckten Wohnungsschlüssel gefunden und habe sich so Zutritt zur Wohnung schaffen können.

sda