Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Horw wächst stark: Gemeinde plant
für 2000 neue Einwohner

Der Horwer Gemeinderat will in den nächsten Jahren kräftig Geld in die Hand nehmen - für Schulhäuser, für den ÖV und den Hochwasserschutz. Das ist auch nötig: Denn die Gemeinde soll stark wachsen.
Robert Knobel
Die Gemeinde Horw wird weiter wachsen. (Bild: Philipp Schmidli, 16. März 2018)

Die Gemeinde Horw wird weiter wachsen. (Bild: Philipp Schmidli, 16. März 2018)

Die Gemeinde Horw ist bekannt für tiefe Steuern und finanzkräftige Einwohner. Diese Vorzüge lassen die Gemeinde stets in einem besseren Licht erscheinen als die Nachbarn in der Agglomeration Luzern. Doch im Grunde hat Horw mit denselben Herausforderungen zu kämpfen wie etwa Luzern oder Kriens: Steigende Bildungskosten, sinkende Kantonsbeiträge und ein hoher Investitionsbedarf. Das zeigt der neue Aufgaben- und Finanzplan (AFP) für die Jahre 2019 bis 2024, den der Gemeinderat kürzlich vorgestellt hat.

Aufgrund der regen Bautätigkeit im Gebiet Horw Mitte erwartet der Gemeinderat ein starkes Bevölkerungswachstum für die nächsten Jahre. Weil sich einige Bauprojekte etwas verzögern, geht das Wachstum aber nicht ganz so schnell wie ursprünglich erwartet. Die aktuellen Prognosen:

Einwohnerzahl Horw

2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024
14'055 14'217 14'438 14'946 15'231 15'396 15'891

Wie in den Nachbargemeinden bedeuten mehr Einwohner auch mehr Schulkinder. Gibt es in Horw im nächsten Schuljahr insgesamt 13 Kindergarten-Klassen, werden es ab 2025 rund 18 Klassen sein. Auf der Primarstufe wird die Klassen-Zahl von 43 auf 50 steigen, und in der Sek von 15 auf 18. Der Gemeinderat erwartet im Bereich Bildung einen «markanten Kostenzuwachs», wie er im AFP schreibt. Die Schulanlagen müssen entsprechend erweitert werden. Zudem gibt es Sanierungsbedarf: Nach der Sanierung des Schulhauses Spitz steht nun die 8,4 Millionen Franken teure Renovierung der Schulanlage Kastanienbaum an. Ab 2022 folgt die Schulanlage Allmend für 12 Millionen .

Weitere Gross-Investitionen in den nächsten Jahren:

  • Unterführung Wegmatt (2019, für 6,8 Millionen Franken)
  • Umbau Bahnhof mit Bushof (etappenweise, 9 Millionen Franken)
  • Hochwassersanierung und Umgestaltung Dorfbach (ab 2022, für
    16 Millionen Franken)
  • Sanierung Ufermauern Vierwaldstättersee (etappenweise,
    2,4 Millionen Franken)

Der Gemeinderat schreibt dazu: «Der Investitionsbedarf der nächsten sieben Jahre liegt weit über dem langfristigen mittleren Investitionsbedarf der Gemeinde Horw.» Doch die Investitionen in die Schulhäuser, sowie aktuell in die Wasserversorgung, würden dafür den Bedarf der nächsten 25 Jahre decken.

Mehr Geld braucht aufgrund des Bevölkerungswachstums auch die Verwaltung. So wird ab 2019 eine zusätzliche Vollzeit-Stelle in der Informatik geschaffen, zudem brauchen das Präsidial- und das Baudepartement mehr Platz. Dieser soll dank Zumietungen geschaffen werden.

Die negative Seite des Geldsegens von 2013

Der Gemeinderat erwartet gleichzeitig, dass Horw künftig weniger in den kantonalen Finanzausgleich zahlen muss. Dies hat einen plausiblen Grund: Die Finanzkraft einer Gemeinde wird jeweils aufgrund der Finanzsituation der letzten Jahre berechnet. 2013 machte Horw aufgrund aussergewöhnlich hoher Steuereinnahmen ein Plus von 12 Millionen Franken. Dieser Ausreisser drückte die Finanzkraft Horws massiv nach oben - weshalb die Gemeinde mehr an den kantonalen Finanzausgleich zahlen musste.

Ab 2019 fällt das Jahr 2013 wieder aus der Berechnung heraus. Daher wird auch die Finanzkraft der Gemeinde wieder auf «normales» Niveau sinken. Hinzu komme, so der Gemeinderat, dass auch die anderen Luzerner Gemeinden finanziell erstarken. So wird der Unterschied zur Nettozahlerin Horw weniger gross sein.

Ergebnisse Rechnung Horw (Prognosen in Mio. Franken)

2018201920202021202220232024-2-1012

Den vollständigen Aufgaben- und Finanzplan von Horw finden Sie hier

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.