Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Rezept

Trüübeli-Chueche

Susanne Balli

Zutaten (für eine Tarteform von 24 cm Ø)

  • 200 g Mehl
  • 50 g Puderzucker
  • 100 g Butter
  • 1 mittelgrosses Ei
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Sauerrahm, 15%
  • 2 Eier
  • 50 g Haselnüsse, gemahlen
  • 50 g Zucker
  • 300 g rote Johannisbeeren

Zubereitung

Für den Teig Mehl mit Puderzucker, kalten Butterwürfeln und Salz fein zwischen den Händen zerreiben. Ei dazugeben und schnell zu einem glatten Teig zusammenfügen. In eine Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Dann dünn ausrollen, in die Backform geben und weitere 30 Minuten kaltstellen. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Teig mit der Gabel mehrmals einstechen und 5 Minuten vorbacken. Für die Füllung Sauerrahm mit Eiern, Haselnüssen und Zucker vermischen. Johannisbeeren abzupfen und vorsichtig unter die Füllung heben. Auf den vorgebackenen Teig geben und im Ofen 15 Minuten backen. Danach Temperatur auf 180 Grad reduzieren und 10 bis 15 Minuten fertig backen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.