Ikea Rothenburg komplett evakuiert

Zwischenfall am Mittwochmorgen in Rothenburg: Die Filiale des schwedischen Einrichtungshauses musste vorübergehend evakuiert werden.

Drucken
Teilen
Die Ikea in Rothenburg. (Bild: Archiv Pius Amrein / Neue LZ)

Die Ikea in Rothenburg. (Bild: Archiv Pius Amrein / Neue LZ)

Alle Kunden mussten die Ikea Rothenburg am Mittwochmorgen gegen 11 Uhr verlassen. Gemäss Ikea-Sprecher David Affentranger handelt es sich um einen Fehlalarm. «Es wurde Staub aufgewirbelt, dadurch ging ein Alarm los.» Inzwischen nehme alles wieder seinen gewohnten Gang, so Affentranger gegenüber 20 Minuten online.

rem