Im Hotel Fox soll ein Restaurant eröffnen

Die neue Betreiberin des Luzerner Hotels blickt positiv in die Zukunft – und wartet auf eine Bewilligung.

Sandra Monika Ziegler
Drucken
Teilen
Anfang dieses Jahres öffnete «Visionapartments» das Luzerner Hotel Fox neu.

Anfang dieses Jahres öffnete «Visionapartments» das Luzerner Hotel Fox neu.

Bild: PD/Visionapartments

Ein Zimmer für einen Tag, eine Woche, einen Monat oder gar länger: Das hat das Hotel Fox an der Luzerner Neustadtstrasse im Angebot. Und seit Anfang Jahr laufe das Geschäft wieder, bestätigt Debora Verna. Sie ist Managerin der Visionapartments. Das auf Business-Apartments spezialisierte Unternehmen hat das Hotel 2019, nach dem es ein Jahr lang leer stand, von der Hotel Gartmann AG übernommen.

Geplant ist im Haus an der Neustadtstrasse im Erdgeschoss zusätzlich noch ein Restaurationsbetrieb. Doch die Teller bleiben vorerst kalt, es kommt zu Verzögerungen. Wieso? «Wir haben leider noch ein Problem mit der Lüftung und warten noch auf die Bewilligung seitens der Behörden. Ansonsten wäre alles bereit», erklärt Debora Verna.

Buchungen ziehen langsam wieder an

Obwohl die Nachfrage an Zimmern auch während der Coronazeit besteht, muss das Haus finanzielle Abstriche machen. Verna: «Unser Umsatz ist gruppenweit um 30 Prozent eingebrochen. Aber wir sehen, dass die Buchungen langsam wieder anziehen.» Um das Geschäft in dieser auch für die Hotellerie schweren Zeit zusätzlich anzukurbeln, laufe aktuell eine Rabattaktion. Der Normalpreis wurde zwischen 200 bis 400 Franken reduziert. Damit koste ein Zimmer monatlich zwischen 890 bis 1390 Franken.

Die Firma Visionsapartments bietet weltweit und in der Schweiz in Lausanne, Vevey, Luzern, Zug und Zürich 1031 zweckmässig eingerichtete Business-Apartments an, wie der Website zu entnehmen ist. An der Neustadtstrasse sind es 60 Unterkünfte.

Mehr zum Thema

Das Luzerner Hotel Fox öffnet erst wieder im Herbst

Das Hotel Fox an der Neustadtstrasse bleibt länger geschlossen als zunächst angenommen: Das Hotel wird frühestens im September oder Oktober wieder Gäste empfangen, wie eine Sprecherin von Visionapartments erklärt.
Jonas von Flüe