Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

In der Familie ist schon früh politisiert worden

Pirmin Jung ist 48-jährig, verheiratet und Vater dreier Kinder. Er lebt in Eschenbach. Seit 1996 führt Jung ein eigenes Ingenieurunternehmen in Rain, das sich auf das Planen und Bauen mit Holz spezialisiert hat. Das Unternehmen beschäftigt rund 60 Mitarbeiter an vier Standorten.

Politisiert wurde Jung in jungen Jahren. Sein Vater war der 2008 verstorbene Luzerner alt Nationalrat Franz Jung. Seit April 2012 ist Pirmin Jung CVP-Präsident. Das Präsidium entspricht laut dem Unternehmer einem 20- bis 40-Prozent-Pensum. Während seiner Amtszeit hat die CVP auf kantonaler Ebene die Talfahrt stoppen können. So hat sie im Kantonsrat 2015 lediglich ein Mandat verloren und hat seither 38 Sitze inne. Auch bei den Gemeinderatswahlen im Mai 2016 konnte die Partei die Sitze halten. Anders bei den nationalen Wahlen: Dort wurde die CVP von der SVP als wählerstärkste Partei überholt und konnte ihren dritten Nationalratssitz nur knapp halten. (rt)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.