In eigener Sache
Herzliche Gratulation an unsere MAZ-Diplomierten

Kürzlich haben eine Journalistin und zwei Journalisten der Luzerner Zeitung und Regionalausgaben ihre Diplomausbildungen an der Schweizer Journalistenschule MAZ erfolgreich abgeschlossen.

Martin Messmer
Drucken
Pascal Linder und Larissa Gassmann arbeiten im Online-Team der Luzerner Zeitung, Florian Pfister bei der Redaktion Urschweiz.

Pascal Linder und Larissa Gassmann arbeiten im Online-Team der Luzerner Zeitung, Florian Pfister bei der Redaktion Urschweiz.

Es ist immer eine Freude, wenn junge Berufskolleginnen und -kollegen ihre Ausbildung mit Erfolg beenden - und kürzlich durften wir uns gleich über drei Diplomübergaben freuen: Larissa Gassmann (26), Pascal Linder (23) und Florian Pfister (24) haben in den letzten zwei Jahren die Schweizer Journalistenschule MAZ besucht und konnten nun ihre Diplome für ihre erfolgreich abgeschlossenen Ausbildungen entgegennehmen.

Besonders freuen wir uns, dass die drei bisherigen Stagiaires künftig für uns als redaktionelle Mitarbeitende tätig sind: Larissa Gassmann und Pascal Linder arbeiten im Online-Team der Luzerner Zeitung, Florian Pfister für die Redaktion Urschweiz, welche für die «Nidwaldner Zeitung», die «Obwaldner Zeitung» und die «Urner Zeitung» verantwortlich zeichnet.

Wir danken für die bisher geleistete Arbeit und gratulieren den drei Diplomierten herzlich – und wünschen ihnen weiterhin viel Motivation, Inspiration, Erfüllung und Erfolg im Journalistenberuf.

Aktuelle Nachrichten