In Escholzmatt wird dunkles Fahrzeug gesucht

Am Montag überquerte eine Frau um ca. 13.45 Uhr bei der Post in Escholzmatt die Hauptstrasse. Dabei wurde sie von einem Personenwagen touchiert, der rückwärts von einem Parkfeld vor der Post fuhr. Der Lenker des Fahrzeuges setzte seine Fahrt fort.

Drucken
Teilen

Die Frau fiel auf die Fahrbahn und blieb verletzt liegen. Nach Konsultation eines Arztes musste sie zur weiteren Behandlung ins Spital eingewiesen werden.

Die Polizei sucht den Lenker des Unfallfahrzeuges sowie Zeugen, die den Unfallhergang gesehen haben. Meldungen sind erbeten an den Polizeiposten Escholzmatt (041 4861117) oder an die
Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Luzern (041 2488117) oder an den nächsten Polizeiposten.

dko