Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

In jungen Jahren machte Simioni Radrennsport

Romano Simioni, geboren am 15. Februar 1935, ist in Reiden aufgewachsen. Bereits seine Grosseltern waren von Italien in die Schweiz gekommen, der Grossvater aus Cittadella bei Padova, die Grossmutter aus Parma.

Romano ist das jüngste von vier Geschwistern, hinzu kam ein Adoptivkind. Der Vater arbeitete beim Baugeschäft Vallaster, die Familie lebte zunächst im Stadtluzerner Maihof-Quartier und zog dann nach Reiden.

Nach der Maurerlehre bei der Bau AG Reiden hat Simioni zunächst in Zürich gearbeitet, in Aarau und Winterthur liess er sich zum Bauführer und zum eidg. dipl. Baumeister ausbilden. Danach arbeitete er 32 Jahre als Direktor im Luzerner Baugeschäft Anliker. Mit 57 Jahren machte er sich selbstständig, und er baut noch heute: Eben erst entstand unter seiner Leitung beim Bahnhof Reiden ein Wohnhaus mit Fitnesscenter.

Simioni war in jungen Jahren im Radrennsport aktiv. Doch sein strenger Vater erlaubte nicht, dass er sich da weiterentwickelte. Von Dezember 1975 bis Februar 1998 war Simioni Präsident des FC Luzern, dessen Ehrenpräsident er heute ist.

Romano Simioni ist verwitwet, seine Frau Ursula Giulia ist 2008 gestorben. Von den fünf erwachsenen Kindern führen zwei ein Restaurant, Romano jun. das «La Squadra» in Neuenkirch und Franco das «Felsenegg» am Luzerner Schlossberg. Romano Simioni wohnt über dem «Felsenegg». Das Maihof-Quartier schätzt er unter anderem der vielen täglichen Kontakte wegen. Hauptthema der Gespräche, keine Frage, ist der FCL. «Aber», so Simioni, «es gibt schon auch noch andere Themen, und das ist gut so.»

(hag)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.