Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

INDUSTRIE: Datacolor steigert Gewinn im ersten Halbjahr deutlich

Die in der Farbmetrik tätige Datacolor hat im ersten Halbjahr 2015/16 wegen Währungsentwicklungen etwas weniger umgesetzt. Den Rückgang von 2 Prozent auf 33,8 Millionen Dollar nimmt das Unternehmen dank seiner neu entwickelten Produkte und der Investitionen in bessere Softwareangebote gelassen.
Er ist ehemaliger Chef der Brauerei Eichhof und momentaner Verwaltungsratspräsident der Firma Datacolor: Werner Dubach. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Er ist ehemaliger Chef der Brauerei Eichhof und momentaner Verwaltungsratspräsident der Firma Datacolor: Werner Dubach. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

In der Mitteilung vom Freitag spricht Datacolor von einer starken internationalen Stellung, die derzeit noch ausgebaut werde. Vor allem in Asien hat Datacolor zulegen können. Grösster Absatzmarkt bleibt aber Europa, auch wenn die Umsätze in dieser Region leicht zurückgingen.

Ohne Währungseinflüsse hätte beim Umsatz ein Plus von 3 Prozent resultiert. Der Gewinn nahm sogar um 70 Prozent zu auf 2,6 Millionen Franken. Das operative Ergebnis (EBIT) liegt mit ebenfalls 2,6 Millionen Franken 22 Prozent höher. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.