Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

INWIL: Brand zerstört eine Maschinenhalle vollständig

Am Mittwoch-Nachmittag wurde in Inwil (Liegenschaft Lohren) eine Maschinenhalle eines landwirtschaftlichen Betriebes bei einem Brand vollständig zerstört.
Die Maschinenhalle in Inwil steht in Vollbrand. (Bild Kantonspolizei Luzern)

Die Maschinenhalle in Inwil steht in Vollbrand. (Bild Kantonspolizei Luzern)

Am Mittwoch, 28. Januar, meldete um 15.40 Uhr der Liegenschaftsbesitzer einen Brand in seiner Maschinenhalle bei der Kantonspolizei Luzern. Wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei heisst, stand beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte die Maschinenhalle in Vollbrand. Personen oder Tiere kamen keine zu Schaden.

Die Feuerwehr Oberseetal stand mit rund 60 Eingeteilten im Einsatz. Ein Übergriff des Feuers auf andere Gebäude konnte verhindert werden, der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Die Brandursache ist noch unklar, Branddetektive der Kantonspolizei haben die Ermittlungen aufgenommen.

ana

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.