Ja zu neuer Mehrzweckhalle in Hitzkirch

Die Stimmbevölkerung von Hitzkirch hat sich deutlich für eine neue Mehrzweckhalle und eine darin integrierte Tiefgarage ausgesprochen.

Drucken
Teilen

(sb) Sie bewilligte am Sonntag einen Sonderkredit von 12,5 Millionen Franken mit 86,4 Prozent Ja-Stimmen. Der Sonderkredit für das integrierte Parkhaus von 1,5 Millionen Franken wurde mit 85,9 Prozent ebenfalls angenommen. Die Stimmbeteiligung lag bei 43 Prozent. Der Spatenstich zum Mehrzweckhallenbau ist auf Ende 2021 oder Anfang 2022 vorgesehen. Die Halle soll ab dem Schuljahr 2023/24 bezugsbereit sein.

Mehr zum Thema