Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Jodlerhochburg Schötz pulsiert

Am Freitag hat in Schötz das 62. Zentralschweizerische Jodlerfest begonnen. Bis Samstagmittag zog es gegen 40’000 Besucherinnen und Besucher an. Insgesamt rechnen die Veranstalter mit 70'000 Gästen.
Freude herrscht: Teilnehmer am 62. Zentralschweizerischen Jodelfest. (Bild: Eveline Beerkircher (Schötz, 23. Juni 2018))

Freude herrscht: Teilnehmer am 62. Zentralschweizerischen Jodelfest. (Bild: Eveline Beerkircher (Schötz, 23. Juni 2018))

Seit der Eröffnung pulsiert das Jodlerdorf mitten in Schötz. Bis am Samstagmittag zählten die Organisatoren bereits rund 40’000 Gäste, wie die Veranstalter am Samstag mitteilten. OK-Präsident Urs Kneubühler zeigte sich gegenüber unserer Zeitung sehr zufrieden mit dem bisherigen Verlauf des Fests. Das Grösste sei für ihn bis jetzt ganz klar die Eröffnung gewesen: «So etwas habe ich noch nie erlebt, mir sind fast die Tränen gekommen.»

Ein anderes grosse Highlight ist für OK-Präsident Kneubühler «das überraschend tiefe Durchschnittsalter» der Teilnehmer. Es habe viele Jüngere, die sich für das Jodlerfest begeistern würden, das sei «irrsinnig».

Zwischenfälle hat es gemäss den Veranstaltern es bisher keine gegeben. «Nicht einmal die Sanität wurde gebraucht bis jetzt, wir haben wirklich Glück», so Kneubühler. Das gute Wetter helfe natürlich, die Temperaturen seien perfekt.

Am Freitag genossen die vielen Fans des gelebten Brauchtums bis weit in die Nacht hinein die einmalige Atmosphäre – getreu dem Festmotto «Zyt för Frönde». In etlichen Lokalen fieberten Fussballfans beim Spiel der Schweizer Nationalmannschaft gegen Serbien mit und feierten anschliessend deren Sieg.

Chenderjoduchörli Knabuuzer Juuzer aus Schachen. (Bild: Eveline Beerkircher (Schötz, 23. Juni 2018))
Impressionen vom 62. Zentralschweizerischen Jodelfest in Schötz am 23. Juni 2018. (Bild: Eveline Beerkircher (Schötz, 23. Juni 2018))
Daniel Däppen aus Horgen. (Bild: Eveline Beerkircher (Schötz, 23. Juni 2018))
Impressionen vom 62. Zentralschweizerischen Jodelfest in Schötz. (Bild: Eveline Beerkircher (Schötz, 23. Juni 2018))
Alphornblasen auf dem Fussballplatz Wissenhusen, die Alphorngruppe Blose, Späck, und Bier aus Beromünster. (Bild: Eveline Beerkircher (Schötz, 23. Juni 2018))
Jodeln Vorträge in der Hofmatt Turnhalle, der Jodelclub Engelberg. (Bild: Eveline Beerkircher (Schötz, 23. Juni 2018))
Alphornblasen auf dem Fussballplatz Wissenhusen. (Bild: Eveline Beerkircher (Schötz, 23. Juni 2018))
Impressionen vom 62. Zentralschweizerischen Jodelfest in Schötz. (Bild: Eveline Beerkircher (Schötz, 23. Juni 2018))
Oldtimer-Ausstellung. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 218)
Festumzug am Jodlerfest Schötz. Chinderchörli Geuensee, Chinderchörli. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Festumzug am Jodlerfest Schötz. Jodlerchörli Geuensee. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Trachtengruppe Egolzwil-Wauwil "Pfahlbauer vom Wauwilermoos". (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)

Festumzug am Jodlerfest Schötz. Swiss Highland Pipers Zug. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)



Fahnenschwinger Wilihof (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)

Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild: Geislechlöpfer Ohmstal. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Jagdgesellschaft Schötz-Alberswil. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)

Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild Trachtengruppe Schötz. Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 218)

Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild Leitung Festumzug und Tombolapreise. Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)

Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild: Jodlerklub Maiglöggli Willisau. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild: Jodlerchörli Geuensee. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild: Fontanne-Chörli Schüpfheim. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild: Jodlerklub Fruttklänge Kerns. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild: Alphorngruppe Santenberg. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild: Zuchtverband für Schweizer Hunderassen. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild: Alpaufzug mit Kühen der JVA Wauwilermoos. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild: Majorettenkorps und Musikgesellschaft Wauwil. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild: Trychlerklub Ebnet. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild: Swiss Highland Pipers Zug. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 2018)
Festumzug am Jodlerfest Schötz. Im Bild Majorettenkorps und Musikgesellschaft Wauwil. (Bild: Manuela Jans-Koch. Schötz 24.Juni 218)

29 Bilder

Impressionen vom 62. Zentralschweizerischen Jodlerfest in Schötz

Grosser Festumzug am Sonntag

Am Sonntag steht der grosse Festakt auf dem Programm, an dem laut den Veranstaltern viel «Polit- und Jodelprominenz aus der ganzen Zentralschweiz» anwesend sein wird. Er beginnt um 9.15 Uhr. Am Nachmittag startet um 14 Uhr der Festumzug mit 55 Nummern. Rund 1600 Personen wirken gemäss den Organisatoren mit.

(pd/elo/dvm)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.