JUNGE GRÜNE LUZERN: Irina Studhalter und Jana Aregger übernehmen Parteileitung

Die Mitglieder der Jungen Grünen des Kantons Luzern wählten an ihrer Vollversammlung ein neues Co-Präsidium. Somit lösen Irina Studhalter und Jana Aregger das bisherige Duo Gian Waldvogel und Fabian Takacs ab.

Drucken
Teilen
Die 22-jährige Irina Studhalter ist eine der neuen Co-Präsidentinnen der Jungen Grünen Luzern. (Bild: pd)

Die 22-jährige Irina Studhalter ist eine der neuen Co-Präsidentinnen der Jungen Grünen Luzern. (Bild: pd)

Zusätzlich wählten die Mitglieder der Jungen Grünen an der jährlichen Vollversammlung ein neues Vorstandsmitglied. Marco Huwiler ersetzt den zurückgetretenen Raoul Niederberger. Die beiden zurückgetretenen Co-Präsidenten bleiben im Vorstand.
 

pd/spe

 

Die 21-jährige Jana Aregger ist eine der neuen Co-Präsidentinnen der Jungen Grünen Luzern. (Bild: pd)

Die 21-jährige Jana Aregger ist eine der neuen Co-Präsidentinnen der Jungen Grünen Luzern. (Bild: pd)