JUNGE PARTEIEN: Neue Vorstandsmitglieder gewählt

Die Junge SVP Luzern erneuert ihren Vorstand. Neu gewählt wurden Simon Burri und Carina Wandeler.

Drucken
Teilen

Die beiden ersetzen Christian Eiholzer und Adrian Wassmer, welche per nächste GV altershalber zurücktreten werden. Dies meldete die Junge SVP Luzern. Aufgrund der gestiegenen öffentlichen Wahrnehmung habe die Junge Partei in letzter Zeit einen massiven Mitgliederzuwachs verzeichnen können. Darunter würden sich viele engagierte junge Leute befinden, die sich in Zukunft aktiv in die Parteiarbeit einbringen möchten.

Mit dem Gymnasiasten Simon Burri aus Kriens und der ^Nottwilerin Carina Wandeler, die noch die Sekundarschule besucht, wurde nun ein Anfang gemacht und die Strukturen weiter gefestigt. 

Die Mitgliederversammlung vom 6. Januar 2010 hat die beiden einstimmig gewählt, schreibt die Junge SVP.

kst