Junge SVP Entlebuch gegründet

In Schüpfheim hat am Freitag, 6. März, die Gründungsversammlung der Jungen SVP Entlebuch stattgefunden. Es ist dies nach der JSVP Stadt Luzern die zweite Amtspartei im Kanton Luzern.

 
Hören
Drucken
Teilen

(zim) Die Junge SVP erhofft sich mit der Gründung der JSVP im Wahlkreis Entlebuch mehr Nähe zu möglichen Neumitgliedern, indem lokale von der JSVP Kanton Luzern losgelöste Anlässe organisiert werden können. Das schreibt die JSVP Kanton Luzern in einer Medienmitteilung vom Montag. Dadurch soll der Einstieg in die Jungpartei der SVP erleichtert werden.

Martin Hofstetter, Präsident der JSVP Entlebuch.

Martin Hofstetter, Präsident der JSVP Entlebuch.

Bild: PD

Die Gründungsversammlung mit rund 50 Anwesenden wurde von Tagespräsident Stefan Dahinden geleitet, der laut Mitteilung das Präsidium sogleich an Martin Hofstetter übergab. Als Amtsparteipräsident der SVP werde Stefan Dahinden die JSVP Entlebuch in den kommenden Monaten weiter unterstützen.