KANALISATION: Wesemlinring wegen Bauarbeiten gesperrt

Im Wesemlinring (Wesemlinstrasse–Kapuzinerweg) wird je eine neue Kanalisations-, Erdgas- und Wasserleitung gebaut. Ausserdem werden Elektroleitungen erneuert.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Gudi Röösli/Neue LZ)

(Symbolbild Gudi Röösli/Neue LZ)

Die Bauarbeiten beginnen am 18. Januar 2010 und dauern voraussichtlich sechs Monate, wie das Tiefbauamt mitteilt. Für dieses Vorhaben sind umfangreiche Grab- und Spriessarbeiten notwendig. Die Ausführung der Arbeiten erfolgt etappenweise.

Während der gesamten Bauzeit bleibt der Wesemlinring im Baustellenbereich für den Durchgangsverkehr gesperrt. Es wird bei den Einmündungen Wesemlinstrasse/Wesemlinring und Kapuzinerweg/ Wesemlinring je eine Sackgasse signalisiert. Die Zufahrt mit Fahrzeugen ist nur bis zur Baustelle möglich. Es ist jedoch mit zeitweiligen Erschwernissen zu rechnen. Das Trottoir bleibt für die Fussgänger während der gesamten Bauzeit soweit möglich begehbar. Ausnahmen werden signalisiert.

scd