KANTON LUZERN: Die beliebtesten Vornamen im Kanton Luzern

Sarah ist seit elf Jahren der beliebteste weibliche Vorname im Kanton. Bei den Knaben teilen sich neuerdings drei Namen die Spitzenposition: Luca, Raphael und Tim.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Mirjam Graf/Neue LZ)

(Symbolbild Mirjam Graf/Neue LZ)

2008 wurden im Kanton Luzern 3815 Geburten gezählt, so viele wie seit 1999 nicht mehr. Die frischgebackenen Eltern vergaben insgesamt 695 verschiedene Mädchennamen und 708 verschiedene Knabennamen, wie Lustat Statistik Luzern in einer Medieninformation vom Dienstag mitteilt.

Bei den Mädchen entschieden sich mit Abstand am meisten Eltern für den Vornamen Sara(h)/Sahra; er wurde 48-mal vergeben. Es folgten 29 Kinder mit dem Vornamen Lena und 25 mit Laura. Den vierten Platz auf der Beliebtheitsskala belegten Jana und Leonie (je 23 Mädchen). Mit mehr als 20 Nennungen waren auch Lorena (22) und Anna (21) sehr beliebt.

Die Rangliste der Knabennamen führten Luca/Luka, Raphael/Raf(f)ael und Tim an, die an je 24 Neugeborene vergeben wurden. An vierter Stelle folgten Lars, Levin und Manuel (je 23 Knaben). Auf Rang sieben schafften es mit je 22 Nennungen Jan, Leon und Yannick/Janik. Sehr beliebt waren zudem David, Fabio, Joel, Nico und Simon (je 21 Knaben).

ost