KANTON LUZERN: Einbau von Leiteinrichtungen bei Blatten

Merken
Drucken
Teilen

Von Montag, 3. April, bis Donnerstag, 13. April, werden zwischen Blatten und Werthenstein Leiteinrichtungen montiert. Die Massnahme erhöht die Verkehrssicherheit auf dem betroffenen Strassenabschnitt der H10, wie der Kanton Luzern mitteilt. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit wird während der Arbeiten auf 60 km/h reduziert und die Fahrspur verlegt.

red