KANTON LUZERN: Gewerbeverband mit neuem Direktor

Der Zentralvorstand des Gewerbeverbandes des Kantons Luzern hat Gaudenz Zemp per 01. August zum neuen Direktor gewählt.

Drucken
Teilen
Gaudenz Zemp (51) (Bild: pd)

Gaudenz Zemp (51) (Bild: pd)

Gaudenz Zemp (51) ist seit Januar 2008 Mitglied der Geschäftsleitung der Hochschule Luzern (HSLU). In dieser Funktion ist er verantwortlich für das Marketing und die Kommunikation der HSLU. Wie der Gewerbeverband mitteilt, wird Zemp eine interne Supporteinheit von rund 30 Mitarbeitenden leiten.

Vor seinem Eintritt bei der Hochschule war Zemp Mitinhaber einer Marketing- und Werbeagentur in Zürich. Er besitzt einen Lizentiatsabschluss und ein Executive MBA der Universität Zürich. Als erfahrener Unternehmer und
Führungskraft bringe der Marketing- und Kommunikationsfachmann gemäss dem Gewerbeverband beste Voraussetzungen mit, um den Verband zu festigen und weiterzuentwickeln.

Gaudenz Zemp ist verheiratet mit Miriam Lüthy Zemp (51). Gemeinsam haben sie drei erwachsene Kinder und zwei Grosskinder. Sie sind wohnhaft in St. Niklausen im Kanton Luzern.

Der Gewerbeverband vertritt die Interessen der örtlichen und regionalen Unternehmens- und Gewerbevereine, der kantonalen und zentralschweizerischen Berufs- und Fachverbände sowie weiterer Institutionen in wirtschafts-, bildungs-, sozial- und arbeitsmarktpolitischen Themen. Darüber hinaus erbringt er weitere Dienstleistungen zu Gunsten der Mitglieder.

pd/nop