KANTON LUZERN: Kabeldefekt sorgt für Stromausfall in Kriens

Das CKW-Netz in der Gemeinde Kriens ist heute Nachmittag für rund eine Stunde ausgefallen. Betroffen waren unter anderem das Schwimmbad und das Schappe Center.

Drucken
Teilen

Am Freitagnachmittag gab es einen grösseren Stromausfall in der Gemeinde Kriens. Davon betroffen waren rund 1600 Stromkunden in den Gebieten Dorf, Schlund, Roggern und Himmelrich.

Insgesamt ist der Strom in den betroffenen Gebieten zwischen 15 und 16 Uhr für rund eine Stunde ausgefallen. Einige Gebäuden, unter anderem das Shoppingcenter Schappe, konnten allerdings nach 40 Minuten wieder mit Strom versorgt werden.Laut CKW-Mitteilung war auch das Schwimmbad betroffen, welches nach rund einer Stunde wieder am Netz angeschlossen war.

Nacheinander seien die betroffenen Haushalte wieder mit Strom versorgt worden, sagt CKW-Mediensprecher Marcel Schmid auf Anfrage. Innerhalb einer Stunde hätten die meisten Kunden wieder mit Energie versorgt werden können.

Grund für den Ausfall war ein Kabeldefekt im Gebiet Mettlen. Über die Ursache dafür konnte noch nichts in Erfahrung gebracht werden.

rg