KANTON LUZERN: Luzerner Velowege sollen verlängert werden

Der Luzerner Regierungsrat beantragt dem Kantonsparlament eine Ergänzung des kantonalen Radroutenkonzepts. Die Radverkehrsanlagen in Luzern sollen um 15 Prozent erhöht werden.

Drucken
Teilen

Um ganze 54 Kilometer auf neu 415 Kilometer sollen die Luzerner Radwege verlängert werden, verlangt der Regierungsrat in einem Planungsbericht, der am Montag veröffentlicht wurde. Dies entspricht einer Zunahme von 15 Prozent.

Die Gesamtkosten für diese Erweiterung belaufen sich auf 80 Millionen Franken.

sab