KANTON LUZERN: Vorstoss zur Denkmalpflege

Drucken
Teilen

Mittels Postulat fordert FDP-Kantonsrat Ruedi Amrein (Malters) die Regierung auf, den Katalog schützenswerter Bauten im Bauinventar zu straffen. Statistisch sei zu erwarten, dass die Anzahl und damit der Abklärungsaufwand in den kommenden Jahren stark steige, heisst es in der Mitteilung der Partei. Laut Amrein soll die Regierung durch einen schlankeren Beurteilungskatalog die Aufnahme von wenigen Objekten fördern.

red