KANTON LUZERN: Wüest & Cie übernimmt Strabag Strassenbau AG

Die Wüest & Cie AG mit Sitz in Nebikon hat die Strabag Strassenbau AG in Schötz und Schüpfheim übernommen. Entlassungen soll es keine geben.

Drucken
Teilen
Bagger der Wüest & Cie AG im Einsatz. (Bild: PD)

Bagger der Wüest & Cie AG im Einsatz. (Bild: PD)

Die Übernahme erfolgt «im Rahmen der strategischen Stärkung und Optimierung» rückwirkend per Anfang Jahr, schreibt die Bauunternehmung Wüest & Cie AG in einer Mitteilung. Unter der bisherigen Leitung von Anton Bühler und Edgar Fischer werden die rund 30 Mitarbeiter von Strabag Strassenbau AG übernommen.

Der Zusammenschluss bekräftige die über Jahre erfolgreich praktizierte Zusammenarbeit, erweitere die Angebotspalette der Wüest-Gruppe und stärke den Nutzen der langjährigen, treuen Kundschaft, heisst es weiter.

pd/rem

Die Strabag asphaltiert die Strasse zwischen Schötz und Egolzwil. (Bild: PD)

Die Strabag asphaltiert die Strasse zwischen Schötz und Egolzwil. (Bild: PD)