Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Kantonsschule Musegg: Wyss gibt Entwarnung

In anderen Kantis habe es keinen Platz für Musegg-Schüler, sagt der Luzerner Bildungdirektor. Die Betroffenen sind erleichtert.
Rund 1500 Personen demonstrierten vergangenen Montag gegen geplante Sparmassnahmen im Bildungswesen - auch gegen jene, welche die Kanti Musegg betreffen. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Rund 1500 Personen demonstrierten vergangenen Montag gegen geplante Sparmassnahmen im Bildungswesen - auch gegen jene, welche die Kanti Musegg betreffen. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Es sollen keine Klassen von der Kanti Musegg an andere Kantis ausgelagert werden. Dies versicherte Bildungsdirektor Reto Wyss gestern gegenüber unserer Zeitung. «Wir könnten die Klassen wohl gar nicht an anderen Kantis unterbringen.» Am Dienstag hatte der Kantonsrat mit der Verabschiedung des Budgets beschlossen, bei der Kanti Musegg 1 Million Franken an Mietkosten zu sparen. Im Vorfeld war die Rede davon gewesen, dass der Kanton das Fluhmatt-Schulhaus, dessen Miete etwa 1 Million Franken pro Jahr kostet, abstossen wolle und dass bis zu 11 der 27 Klassen an der Kanti Musegg an andere Kantis verschoben würden. Von einer Abstossung sei nie die Rede gewesen, sagt Reto Wyss nun.

Weniger Platz als bis anhin?

Remo Herbst, Präsident des Verbandes Mittelschullehrer, gibt sich erleichtert. Auch Esther Schönberger, Präsidentin der Schulkommission der Kanti Musegg, ist erleichtert über die «klaren Signale des Bildungsdirektors». Dieser will nun mit der Stadt verhandeln, um die Mietpreise für die Kanti zu senken. Es sei möglich, dass die Kanti in Zukunft mit etwas weniger Platz als bis anhin auskommen müsse. Insgesamt spart der Kanton Luzern in der Bildung im Budget 2013 11 Millionen Franken.

Luzia Mattmann

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Donnerstag in der Neuen Luzerner Zeitung oder als Abonnent/in kostenlos im E-Paper.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.