Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KASTANIENBAUM: Bootsexplosion auf dem Vierwaldstättersee fordert zwei Verletzte

Am Sonntagnachmittag ist in Kastanienbaum ein Motorboot explodiert und in Flammen geraten. Zwei Personen wurden leicht verletzt.
Das Motorboot bei Kastanienbaum gerät in Brand. (Bild: Leserbild Lukas Müller)

Das Motorboot bei Kastanienbaum gerät in Brand. (Bild: Leserbild Lukas Müller)

Der Brandalarm ging nach Angaben von Theo Honermann, Kommandant der Feuerwehr der Stadt Luzern, am Sonntagnachmittag um 15.38 Uhr bei der Feuerwehr ein. Die Explosion ereignete sich in der Nähe des Ufers im Gebiet Haslihorn in Kastanienbaum auf einem Motorboot.

Passagiere fielen ins Wasser

Mehrere Personen, die sich auf dem Boot im Vierwaldstättersee befanden, fielen ins Wasser. Sie konnten aber von anderen Booten gerettet werden, die sich in der Nähe befanden. Laut einem Sprecher der Luzerner Polizei sind zwei Personen leicht verletzt worden.

Die Wasserpolizei und die Feuerwehr, die mit mehreren Fahrzeugen ausrückte, seien schnell vor Ort gewesen. Gemäss Polizeiangaben konnte der Brand nach rund einer Stunde gelöscht werden. Weshalb es auf dem Boot zur Explosion kam, ist unklar und Gegenstand von Ermittlungen.

rem

Die Feuerwehr bekämpft den Brand vom See aus. (Bild Jürg Weber)

Die Feuerwehr bekämpft den Brand vom See aus. (Bild Jürg Weber)

Das Boot steht in Brand. (Bild Boris Macek / Radio Pilatus)

Das Boot steht in Brand. (Bild Boris Macek / Radio Pilatus)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.