Keine neuen Vertreter in Nebikon

In Nebikon sind alle bisherigen Gemeinderäte, der Gemeindepräsident, der Gemeindeammann und die Sozialvorsteherin wiedergewählt worden.

Drucken
Teilen

Kurt Kumschick (FDP) ist mit 526 Stimmen erneut für eine weitere Amtszeit als Gemeindepräsident gewählt. Gemeindeammann Erich Leuenberger (FDP) darf sein Amt für weitere vier Jahre fortsetzen. Er erhielt 495 Stimmen. Luzia Kneubühler (CVP) ist als Sozialvorsteherin mit 528 Stimmen bestätigt worden. Sie alle sitzen ausserdem im Gemeinderat und wurden auch dort wiedergewählt.

Im Nebikoner Gemeinderat sitzen ausserdem wie bis anhin Carmela Bühlmann (FDP, 517 Stimmen) und Sara Schuppan (FDP, 528 Stimmen). Rund 37 Prozent der Stimmbürger beteiligten sich an den Wahlen.

pd/chg