Kommandant der Feuerwehr Ebikon-Dierikon tritt zurück

Wechsel im Kommando der Feuerwehr Ebikon-Dierikon: Daniel Graf übernimmt das Zepter von Martin Marfurt. 

Hören
Drucken
Teilen
Martin Marfurt tritt als Kommandant der Feuerwehr Ebikon-Dierikon ab.

Martin Marfurt tritt als Kommandant der Feuerwehr Ebikon-Dierikon ab. 

Bild: Sandra Peter (Ebikon, 5. August 2019)

(rem) Nach 20 Jahren bei der Feuerwehr Ebikon-Dierikon tritt Martin Marfurt per Ende Januar 2020 aus persönlichen Gründen als Kommandant zurück. «In den letzten Monaten zeichneten sich vermehrt unterschiedliche Führungsvorstellungen im Kommando und beidseitige Kommunikationsprobleme im Kader ab», schreibt die Gemeinde Ebikon in einer Mitteilung. Diese Situation führte dazu, dass sich Martin Marfurt entschieden hat, als Kommandant zurückzutreten.

Bis eine definitive Nachfolgelösung gefunden ist, übernimmt Vizekommandant Daniel Graf das Kommando.