KOMMISSION: Sitze auf sechs Wahlkreise verteilen

Die vorberatende Kommission des Kantonsrats hat die Verteilung der Sitze auf sechs Kantonsratswahlkreise einstimmig gut geheissen.

Drucken
Teilen
Der Kantonsrat tagt. (Archivbild Pius Amrein/Neue LZ)

Der Kantonsrat tagt. (Archivbild Pius Amrein/Neue LZ)

Mit der Vorlage sollen die 120 Kantonsratssitze auf sechs Wahlkreise verteilt werden. Die 13 Kommissionsmitglieder stimmten einstimmig zu.

Zum einen werden die Sitze neu nach der Bevölkerungszahl berechnet. Zum anderen haben Littau und Wolhusen den Wahlkreis gewechselt. Die Kommission sieht, dass die entsprechenden früheren Beschlüsse damit umgesetzt werden.

Die Vorlage wird in der Dezembersession des Kantonsrates behandelt.

pd/rem