Kommt der neue Entlebucher Kultursaal im Businesspark zu stehen?

Ein achtköpfiges Projektteam sucht im Auftrag des Gemeinderats nach einem neuen Kultursaal. Die Gespräche laufen.

Drucken
Teilen

Das Projektteam für das neue Kultur- und Kongresszentrums Entlebuch hat unter anderem mit den Inhabern des neu umgebauten Businessparks Aentlebuch Gespräche geführt. Diese haben die Absicht, Tagungsräume in den bestehenden Räumlichkeiten zu bauen, teilt das Projektteam mit. Man sei deshalb auf Kurs, dem Gemeinderat Ende März 2019 eine Machbarkeitsstudie vorlegen zu können. (pd/jon)

Neues Team wagt Neustart für Entlebucher Kultursaal

Im Juni haben die Entlebucher die Idee eines Kultursaals an der Urne bachab geschickt. Nun verfolgt ein neues Team eine andere Idee. Die Vision: Ein Zentrum mit einer Ausstrahlung über die Gemeindegrenze.
Roseline Troxler