Königlich und mörderisch

Blockbuster dürfen am Open Air Kino Luzern natürlich nicht fehlen. Für Comic-Fans bis Abba-Anhänger hat es im Programm allerlei dabei.

Drucken
Teilen

Die grossen Blockbuster sind «Jurassic World: Das gefallene Königreich» (25. Juli), «Jumanji: Willkommen im Dschungel» (3. August) und «Black Panther» (19. August, siehe Bild). Die Marvel-Comicverfilmung mit einem fast ausschliesslich schwarzen Cast kann auch inhaltlich einigermassen überzeugen. Gleich dreimal programmiert ist «Mamma mia! Here We Go Again» (28. Juli, 8. und 18. August, regulärer Kinostart: 19. Juli). Kein Wunder, war doch der erste Teil ein wahrer Publikumsrenner. Starfilme haben eben Potenzial, wie auch «Mord im Orient-Express» (9. August). «Ocean’s 8» (11. Juli, 10. August) sorgt dank geballter Frauenpower zumindest für gute Unterhaltung. Nicht so «The Greatest Showman» (15. Juli) und «I Feel Pretty» (7. August) – die fielen hierzulande bei Zuschauern und Kritikern durch. Und die Komödie «Villa Capri» (31. Juli)? Sie fällt, trotz Morgan Freeman, durch.

(reg)