Ettiswil
Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Kollision zweier Autos

Bei einem Verkehrsunfall in Kottwil sind zwei Personen verletzt worden. Die Surseestrasse musste vorübergehend gesperrt werden.

Drucken
Teilen
Die beiden stark beschädigten Unfallautos auf der Surseestrasse.

Die beiden stark beschädigten Unfallautos auf der Surseestrasse.

Bild: Luzerner Polizei (Kottwil, 16. Januar 2021)

(zim) Am Samstag, zirka 10.30 Uhr, kam es der Verzweigung der Surseestrasse - Zuswil in Kottwil, Gemeinde Ettiswil, zu einer Kollision zwischen zwei Autos, wie die Staatsanwaltschaft Luzern am Montag mitteilt. Dabei wurden zwei Personen verletzt und vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht. Der Sachschaden liegt laut Polizeiangaben bei rund 22'000 Franken.

Für Bergungs- und Reinigungsarbeiten musste die Surseestrasse für rund drei Stunden gesperrt werden.