Kranwagen fährt in Wolhusen einen Fussgänger an – Polizei sucht Zeugen

Am Freitagabend kollidierte ein Kranwagen mit einem Fussgänger. Dieser musste verletzt in ein Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen

(jus) Zum Unfall kam es am Freitagabend auf der Entlebucherstrasse in Wolhusen. Ein Kranwagen war von Schüpfheim in Richtung Wolhusen unterwegs. Nach der Überführung über die kleine Emme kam es zu einer Kollision mit einem Fussgänger, wie die Luzerner Polizei in einer Mitteilung schreibt. Der Fussgänger wollte gemäss ersten Aussagen im Bereich eines Fussgängerstreifens unvermittelt die Strassenseite wechseln.

Nun sucht die Luzerner Polizei nach Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben. Hinweise könnten über die Telefonnummer 041 248 81 17 gemeldet werden.