KRIENS: Ab morgen ist der Sonnenberg ein Musik-Berg

Am Freitag und Samstag spielen auf dem Sonnenberg in Kriens wieder viele lokale Bands. Und Tickets gibts auch noch.

Merken
Drucken
Teilen
Die Band Marygold am B-Sides-Festival 2007. (Archivbild Remo Nägeli/Neue LZ)

Die Band Marygold am B-Sides-Festival 2007. (Archivbild Remo Nägeli/Neue LZ)

Auch im Jubiläumsjahr bietet das B-Sides-Festival auf dem Sonnenberg in Kriens ein «schillerndes Programm», wie es auf der Homepage heisst. Verschiedenste Musikstile sind vertreten, so zum Beispiel der Stimmkünstler Bruno Amstad, elektronischer Sound von Publicist (Drummer von Trans Am), Hip-Hop von Anna & Stoffner, Weltmusik von Vialka oder Hardcore von Knut.

Tickets gibt es online oder an den verschiedenen Vorverkaufsstellen. Im Vorverkauf sind sie bis 1 Stunde vor Kassenöffnung des jeweiligen Tages erhältlich. An der Tageskasse des Festivals werden schliesslich die übrigen Tickets verkauft.

ana