KRIENS: Cyril Wiget will das Präsidium

Cyrill Wiget will Gemeindepräsident von Kriens werden. Der 52-Jährige ist seit 2004 Gemeinderat von Kriens.

Drucken
Teilen
Will Krienser Gemeindepräsident werden: Cyrill Wiget. (Bild: Archiv Neue LZ)

Will Krienser Gemeindepräsident werden: Cyrill Wiget. (Bild: Archiv Neue LZ)

Die Grüne Partei hat den 52-jährigen Velohändler für die Ersatzwahl vom 23. August nominiert. Diese ist nötig, weil Gemeindepräsident Paul Winiker (SVP) in den Regierungsrat gewählt wurde.

Winiker tritt sein Amt am 1. Juli an. Wiget, Vizepräsident des Gemeinderates, wird bis zur Ersatzwahl das Gremium ad interim führen. (sda)