KRIENS: Die SVP Kriens lanciert Gemeindeinitiative

Drucken
Teilen

Die SVP Kriens lanciert die Initiative «160'000 Franken sind genug für ein 80%-Pensum». Damit soll der Lohn des Gemeindepräsidenten von heute 171'000 auf 160'000 Franken im Jahr gesenkt werden.

Der Entwurf der Unterschriftenliste wurde der Gemeindekanzlei zur Vorprüfung eingereicht. Anfang April soll mit der Unterschriftensammlung begonnen werden, wie die SVP mitteilt.

red