KRIENS: Initiative eingereicht

Drucken
Teilen

Die Volksinitiative «Staufreies Kriens» vom Krienser Gewerbeverband ist bei der Gemeinde eingereicht worden, wie das Komitee mitteilt. Sie fordert, dass die heutige Strassenkapazität für den Autoverkehr erhalten bleiben muss. Konkret sollen beispielsweise eine Südumfahrung der Luzernerstrasse oder eine Motelstrasse geprüft werden.

red