Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kriens: Klare Regeln für Mehrwertabgabe gefordert

Wie geht die Stadt künftig mit den Einnahmen aus der Mehrwertabgabe
um? Ein Reglement soll Klarheit schaffen, fordert die Krienser SP.

Der Krienser Stadtrat soll ein Reglement für den Mehrwertausgleich bei Auf- und Umzonungen erarbeiten. Das fordert Michael Portmann (SP) in einer Dringlichen Motion. So soll unter anderem festgelegt werden, wie die Stadt die Erträge verwendet. Hintergrund ist, dass Eigentümer seit einem Jahr eine Mehrwertabgabe leisten müssen, wenn ihr Grundstück durch eine Umzonung an Wert gewinnt. (pd/std)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.