Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KRIENS-OBERNAU: Zwei Autos frontal ineinander gekracht

Auf der Hergiswaldstrasse in Kriens-Obernau ist es zu einer Frontalkollision zwischen zwei Autos gekommen. Zwei Personen wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.
Die Unfallstelle auf der Hergiswaldstrasse in Kriens-Obernau. (Bild: Luzerner Polizei)

Die Unfallstelle auf der Hergiswaldstrasse in Kriens-Obernau. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Unfall ereignete sich am Samstag kurz vor 12.15 Uhr auf der Hergiswaldstrasse in Kriens-Obernau. Im Gebiet «Stalden» kam es zu einer Frontalkollision zwischen zwei entgegenkommenden Autos. Zwei Beifahrerinnen wurden laut der Luzerner Polizei vom Rettungsdienst 144 zur Kontrolle ins Spital gefahren.

Der Sachschaden liegt bei rund 10'000 Franken. Die Hergiswaldstrasse war vorübergehend nur einseitig befahrbar.

pd/nop

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.