KRIENS: Orangefarbiges Auto gesucht

Am Freitagvormittag kam es an der Horwerstrasse in Kriens zu einer Kollision zwischen einer Fahrradfahrerin und einem orangefarbenen Personenwagen. Die Fahrradfahrerin stürzte und verletzte sich leicht. Der unbekannte PW-Lenker fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Am Freitag, 29. Februar, kurz nach 11.15 Uhr fuhr eine 18-jährige Fahrradfahrerin auf der Horwerstrasse Richtung Horw. Unmittelbar nach der Autobahnunterführung kam es aus noch unbekannten Gründen zu einer Kollision mit einem in gleicher Richtung fahrenden orangefarbenen Personenwagen. Die Fahrradfahrerin stürzte und zog sich dabei leichte
Verletzungen zu. 

Der Lenker des orangefarbenen Personenwagens entfernte sich ohne anzuhalten von der Unfallstelle.
Personen, welche Angaben zum Unfallhergang oder zum gesuchten orangefarbenen Personenwagen machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei (041/ 248 81 17) zu melden.

dko