KRIENS: Unbekannter Autolenker bedrängt Autofahrerin

Am Freitagmorgen wurde im Sonnenbergtunnel eine Autofahrerin von einem unbekannten Autolenker abgedrängt und kollidierte mit dem Randstein. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Der Sonnenbergtunnel bei der Ausfahrt Luzern-Kriens. (Symbolbild Neue LZ)

Der Sonnenbergtunnel bei der Ausfahrt Luzern-Kriens. (Symbolbild Neue LZ)

Wie die Luzerner Polizei in einer Mitteilung schrieb, passierte der Vorfall am Freitag, 8.15 Uhr, im Sonnenbergtunnel in Richtung Zürich. Der unbekannte Autofahrer drängte die Autolenkerin links ab. Diese prallte in den Randstein, weil sie den Zusammenstoss mit einem parallel fahrenden Fahrzeug vermeiden wollte.

Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt zirka 3500 Franken.

Zeugenaufruf
Die Luzerner Polizei bittet Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

pd/ks